Dr. Konrad Smolinski und sein Team beschäftigen sich, seit der Gründung der Firma KS-Sportsworld im Jahr 2004, beruflich mit den Themen Gesundheitsförderung, Leistungssteigerung und Training. Durch die sinnvolle Kombination aus langjähriger beruflicher Tätigkeit in Theorie und Praxis sowie unserer sportwissenschaftlich-, universitären Ausbildung, sind wir der Spezialist in Sachen Beratung, Betreuung und Coaching im Ausdauersport. Wir haben uns hierbei vor allem auf die Sportarten bzw. Disziplinen Triathlon, Schwimmen, Laufen, Marathon, Ultramarathon, Rennradsport, Mountainbiking und Gesundheitssport spezialisiert. Die Mehrheit unserer betreuten Athleten zählt sich selbst jedoch zu den sogenannten Multi-Ausdauersportlern, da ihnen die Festlegung auf nur eine Sportart zu einseitig ist und sie die Vielseitigkeit, die Abwechslung und das Naturerleben gleich mehrerer Ausdauersportarten zu schätzen wissen.

Dr. Konrad Smolinski

Zur Person:

  • Gründer und Geschäftsführer der Firma KS-Sportsworld
  • Dipl. Sportwissenschaftler mit anschließender Promotion zum Dr. phil. im Fachbereich Sportpsychologie
    am Institut für Sportwissenschaft der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • Lehrbeauftragter und Prüfer am Institut für Sportwissenschaft der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • Fitness A-Lizenz
  • diverse Fortbildungen im Fitness- und Gesundheitssport
  • Dozent, Referent und Fachberater in der Gesundheitsförderung
  • Betreuung von Athleten seit 2004

Aufgaben:

  • Geschäftsführer & Cheftrainer
  • Spezialgebiet: Langdistanztriathlon (IRONMAN), Marathonlauf und Motocross
  • Sportpsychologische Beratung und Coaching

Sportliches Engagement:

  • In der Jugend Leichtathletik und Motocross
  • Seit 2000 Laufsport (Halbmarathon-Bestzeit 1:16:49 Stunden; Marathonbestzeit 2:48:50 Stunden)
  • Seit 2004 Triathlon mit vielen Wettkampfteilnahmen, u.a. 6 Langdistanztriathlon (Ironman) gefinisht

E-Mail: k.smolinski[at]ks-sportsworld.de

Paul Siemers

Zur Person:

  • Semiprofessioneller Triathlet
  • Student der Sportwissenschaften
  • ITCA Certified Triathlon Coach

Aufgaben:

  • Athletenbetreuung
  • Personaltraining im Raum Hamburg

Sportliches Engagement:

  • Triathlet seit dem 11. Lebensjahr
  • Seit 2016 betreibt Paul Triathlon als Leistungssport und kann, u.a. durch den 1. Platz in der AK 18-24 beim IRONMAN Hamburg 2017, die Teilnahme am IRONMAN Hawaii 2017 (mit 18 Jahren, jüngster Teilnehmer im Starterfeld), dem 2. Platz beim 70.3 Langkawi, Malaysia 2018 und den zahlreichen Siegen bei regionalen Olympischen Distanzen und in der HH-Landesliga, auf einen großen praktischen Erfahrungsschatz zurückgreifen.

E-Mail: p.siemers[at]ks-sportsworld.de

Tina Mück

Zur Person:

  • Dipl. Sportwissenschaftlerin
  • Sporttherapeutin
  • Fitness A-Lizenz
  • Schwimmtrainer B-Lizenz
  • Triathletin seit 1995

Aufgaben:

  • Athletenbetreuung

Sportliches Engagement:

  • Thüringen Cup Siegerin im Triathlon 2005, 2006, 2010, 2012, 2014 und 2016
  • mehrfache Thüringer Meisterin im Triathlon, auf der Sprint- und Kurzdistanz, sowie im Duathlon
  • WM-Teilnahme auf der Olympischen Distanz (2007) und auf der Langdistanz (2010)
  • 2 Triathlon-Langdistanzen (Ironman) gefinisht

E-Mail: t.mueck[at]ks-sportsworld.de

Karl Ammon

Zur Person:

  • Sportstudent (cand. Bachelor of Arts Sportwissenschaft)
  • Trainer für Radsport und Motocross
  • Radmechaniker der deutschen Nationalmannschaft über den BDR

Aufgaben:

  • Athletenbetreuung
  • Gesundheitskurse und Firmenfitness
  • Durchführung und Unterstützung von Seminaren, Camps und Kundenevents
  • Ansprechpartner für sämtliche Fragen rund um das Thema Fahrrad
  • Leiten des wöchentlichen Zwift-Meetups

Sportliches Engagement:

  • Karl, ursprünglich stammend aus dem Skilanglauf, fühlt sich auf dem Rad zuhause. Mit der Teilnahme an zahlreichen Wettkämpfen, bringt Karl viel Erfahrung auf dem Rennrad und Mountainbike mit.
  • Seit dem Frühjahr 2021 ist Karl regelmäßig mit der deutschen Nationalmannschaft in Trainingslagern oder Wettkämpfen unterwegs, so konnte er bspw. im September 2021 mit Linda Rietmann den Europameistertitel feiern
  • Zusätzlich unterstütz Karl die Profitriathletin Maja Betz regelmäßig bei Wettkämpfen für optimale Erfolge

E-Mail: k.ammon[at]ks-sportsworld.de

Michael Mlinarsky

Zur Person:

  • Vermessungstechniker und Geoinformatiker
  • Offizier a.D. der Bundeswehr mit 16 Jahren Diensterfahrung
  • aktuell im Traineeprogramm zum KS-SPORTSWORLD Coach

Aufgaben:

  • Athletenbetreuung
  • Personaltraining im Raum Mittel- und Südthüringen (z.B. Erfurt, Arnstadt und Ilmenau)

Sportliches Engagement:

  • sportbegeistert seit dem 9. Lebensjahr
  • im Kindes- und Jugendalter erfolgreicher Skilangläufer und Leichtathlet
  • ambitionierter Läufer, vorzüglich Halbmarathon (erfolgreiche Wettkampfteilnahmen u.a. Fisherman´s Friend StrongmanRun, Rennsteiglauf, Hamburg HM)
  • seit 2017 im Triathlon aktiv

E-Mail: m.mlinarsky[at]ks-sportsworld.de

Kolja Wrase

Zur Person:

  • B.Sc. Sport & Exercise Science
  • Fitnesstrainer A-Lizenz
  • Neuro-Athletiktrainer
  • Athletiktrainer A-Lizenz (Fußball)
  • Sportrehabilitationstrainer

Aufgaben:

  • Sportwissenschaftliche Athletenbetreuung im Motorsport (speziell Motocross), Mountainbike und Fußball
  • Spezialgebiet: Athletiktraining, Schnelligkeitstraining und Neuroathletiktraining
  • Personaltraining im Raum Aachen, Maastricht, Lüttich, Köln

Sportliches Engagement:

Kolja ist ein Actionsport begeisterter Trainer, der seine Wurzeln im Motorsport hat. Angefangen auf dem Motocrossbike bis zum Automobilsport kann er auf zahlreiche Wettkämpfe zurückschauen. Seit einigen Jahren fühlt er sich allerdings auf dem Downhill-Bike pudelwohl und hat sich dort in den nächsten Jahren einiges vorgenommen.